Thema: Windows 10
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 29.04.2015, 22:55   #25
Paulchen
Papa Schlumpf (G3)

Fat man walking
 
Benutzerbild von Paulchen
 
Registriert seit: 10.03.2013
Ort: Daheim
Beiträge: 778
Standard

Zitat:
Das Porten von Android- und iOS-Apps auf Windows Phone soll deutlich leichter werden, ohne den Code gänzlich neu schreiben zu müssen. Das könnte dazu beitragen, die App-Lücke für Windows zu schließen! Wenn genügend Nutzer Windows benutzen, so werden sicherlich auch die nativen Apps zunehmen...
Kann man nur hoffen, dass das ganze sinnvoller wird als die Androidemulation von Blackberry. Hat RIM ja auch nicht allzuviel gebracht.

Zitat:
Ach ja, ein neuer Browser namens Edge kommt auch. Allerdings finde ich das nicht so wichtig, der IE 11 ist sehr solide (ich benutze ihn jetzt seit 2 Wochen als den einzigen Browser, da die Alternativen auch nicht besser sind - insbesondere Chrome frisst Ressourcen wie sonst noch was). Microsoft muss diesen Schritt gehen, um den Ruf, den die Versionen bis ca. 8 oder 9 zerstört haben, loszuwerden....
Na ja, so neu ist Edge meines Wissens nach nicht, oder? Also, zumindest dessen Ankündigung.

Zitat:
Was mich aber ernsthaft fasziniert und für mich wie Sci-Fi klingt, ist dass es bald möglich sein soll, Windows Phones mit entsprechenden Erweiterungen als kompletten PC zu nutzen!
Ich habe diesen Drang dazu, das Telefon zur Schnittstelle für alles zu machen, nie nachempfinden können. Bei der ganzen Peripherie die ich da dranhängen muss bin ich dann preislich wahrscheinlich bei einem preiswerten Rechner, welcher dann überdies schneller ist.


Powermac G5 2 x 2,3 GHz, 4GB DDR2, 1TB HDD, DL DVD Brenner, GeForce 6600 256MB, Mac OS X 10.5.8
Paulchen ist offline   Mit Zitat antworten