Home
Cubeuser.de - Das Cube & Power PC Forum
Benutzerliste
Kalender
Heutige Beiträge
Hilfe
Alt 16.01.2015, 18:56   #1081
Acid Burn
Co-Admine

†† Hack The Planet! ††
 
Benutzerbild von Acid Burn
 
Registriert seit: 11.11.2011
Ort: 011011100111001001110111
Beiträge: 6.116
Acid Burn eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Die Schallplatte mit einer Drahtbürste ordentlich abschrubben; da bleibt kein Staubkorn drauf!


Meine bescheidene Webseite

Click the image to open in full size. PowerBook Duo 280c (PPC 2300c Upgrade), 100 MHz, 56 MB RAM, 2,1 GB HDD, Mac OS 7.6.1

Click the image to open in full size. PowerBook Duo 280c (PPC 2300c Upgrade), 100 MHz, 44 MB RAM, 1,1 GB HDD, Mac OS 8.6

Leg' Dich mit den Besten an, und Du stirbst wie alle dann!

[Zitat von Crash Override aus: Hackers - Im Netz des FBI]


Click the image to open in full size.

Acid Burn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.01.2015, 12:16   #1082
MikeatOSX
Schmolli vom Dienst
 
Benutzerbild von MikeatOSX
 
Registriert seit: 29.04.2013
Ort: V gorah
Beiträge: 1.340
Standard

Zitat:
Zitat von OlliF Beitrag anzeigen
Fang nur nicht zwingend mit Feuchtabspielung an, sonst geht's nicht mehr ohne!
Den Fehler habe ich vor 35(?) Jahren auch mal gemacht. Später habe ich die Platten mit etwas Seifenwasser und einem weichen Tuch gewaschen und der Dreck war wieder weg.
Und das Knistern war auch wieder da, auf oft gespielten Platten.


I Mac (Apple-User seit 1992)
Bilder meiner Macs im Profil.

- Classic-Flüsterer -
MikeatOSX ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.01.2015, 20:38   #1083
Acid Burn
Co-Admine

†† Hack The Planet! ††
 
Benutzerbild von Acid Burn
 
Registriert seit: 11.11.2011
Ort: 011011100111001001110111
Beiträge: 6.116
Acid Burn eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Habe heute in der Bucht eine SSD (TS 32GSSD25-M) gekauft (Empfehlung von Lampe). Die kommt in mein Clammy!


Meine bescheidene Webseite

Click the image to open in full size. PowerBook Duo 280c (PPC 2300c Upgrade), 100 MHz, 56 MB RAM, 2,1 GB HDD, Mac OS 7.6.1

Click the image to open in full size. PowerBook Duo 280c (PPC 2300c Upgrade), 100 MHz, 44 MB RAM, 1,1 GB HDD, Mac OS 8.6

Leg' Dich mit den Besten an, und Du stirbst wie alle dann!

[Zitat von Crash Override aus: Hackers - Im Netz des FBI]


Click the image to open in full size.

Acid Burn ist offline   Mit Zitat antworten
Dieser User sagt Acid Burn danke für seinen Beitrag:
Alt 07.02.2015, 12:05   #1084
Paulchen
Papa Schlumpf (G3)

Fat man walking
 
Benutzerbild von Paulchen
 
Registriert seit: 10.03.2013
Ort: Daheim
Beiträge: 778
Standard

Seit einigen Monaten hab ich den zwar schon, aber ich meldete mich ja lange Zeit nicht:

Ein Samsung T22C300EW Flachbildfernseher / Monitor, welcher meinen alten 19" Röhrenbomber ersetzt. So muss ich nicht mal mehr zum fernsehen den Schreibtisch verlassen.

Desweiteren ein iPhone 4S. Die Berichte, dass es mit iOS 8.1.3 nicht ordentlich laufen soll (angeblich sehr langsam und absturzfreudig) kann ich im Übrigen nicht bestätigen, dass Ding funktioniert mehr als ordentlich und schnell. Wie im Chat geschrieben könnte ich mich jedoch über Apples Support bzgl. iTunes wahnsinnig aufregen. Da das 4S nicht erkannt wird, kann ich das Ding auch nicht zurücksetzen, sollte dies mal nötig sein, da mir der Rechner zur Reaktivierung fehlt.


Powermac G5 2 x 2,3 GHz, 4GB DDR2, 1TB HDD, DL DVD Brenner, GeForce 6600 256MB, Mac OS X 10.5.8
Paulchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.02.2015, 12:16   #1085
Acid Burn
Co-Admine

†† Hack The Planet! ††
 
Benutzerbild von Acid Burn
 
Registriert seit: 11.11.2011
Ort: 011011100111001001110111
Beiträge: 6.116
Acid Burn eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Das iPhone 4s mit iOS 8.1.3 funktioniert nur mit neuestem iTunes und daher nicht mit PPC Rechnern (um auf deinen Text in der Shoutbox zu antworten). Das ist aber hinlänglich bekannt, dass der Support mit PPC Maschinen und der damit verbundenen letzten iTunes Version schon lange beendet wurde.

Trotzdem herzlichen Glückwunsch zu deinem Neuerwerb!


Meine bescheidene Webseite

Click the image to open in full size. PowerBook Duo 280c (PPC 2300c Upgrade), 100 MHz, 56 MB RAM, 2,1 GB HDD, Mac OS 7.6.1

Click the image to open in full size. PowerBook Duo 280c (PPC 2300c Upgrade), 100 MHz, 44 MB RAM, 1,1 GB HDD, Mac OS 8.6

Leg' Dich mit den Besten an, und Du stirbst wie alle dann!

[Zitat von Crash Override aus: Hackers - Im Netz des FBI]


Click the image to open in full size.

Acid Burn ist offline   Mit Zitat antworten
Dieser User sagt Acid Burn danke für seinen Beitrag:
Alt 07.02.2015, 12:43   #1086
Paulchen
Papa Schlumpf (G3)

Fat man walking
 
Benutzerbild von Paulchen
 
Registriert seit: 10.03.2013
Ort: Daheim
Beiträge: 778
Standard

Im Grunde hast Du ja Recht, aber das sind so Dinge an die man überhaupt nicht denkt ...


Powermac G5 2 x 2,3 GHz, 4GB DDR2, 1TB HDD, DL DVD Brenner, GeForce 6600 256MB, Mac OS X 10.5.8
Paulchen ist offline   Mit Zitat antworten
OS9 und WPA2
Alt 07.02.2015, 17:44   #1087
nudge
Der Überflüssige
 
Benutzerbild von nudge
 
Registriert seit: 01.06.2014
Beiträge: 153
Standard OS9 und WPA2

Moin moin ...

ich habe mir einen kleinen Minirouter gekauft um mich auch mit OS9 in einem WLAN mit aktueller Verschlüsselung zu bewegen. Das Ding ist etwas zickig bei der Einrichtung aber funktioniert am Ende dann doch bestens.

Das kleine Ding heisst "Vonets VAR11N" und ihm genügt die Stromversorgung des Clamshell via USB vollkommen.

Gruß aus der OS9-Teststube
Nudge
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Vonets_wifi.jpg (35,1 KB, 20x aufgerufen)
nudge ist offline   Mit Zitat antworten
Dieser User sagt nudge danke für seinen Beitrag:
Alt 07.02.2015, 19:12   #1088
Acid Burn
Co-Admine

†† Hack The Planet! ††
 
Benutzerbild von Acid Burn
 
Registriert seit: 11.11.2011
Ort: 011011100111001001110111
Beiträge: 6.116
Acid Burn eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Zitat:
Zitat von nudge Beitrag anzeigen
Moin moin ...

ich habe mir einen kleinen Minirouter gekauft um mich auch mit OS9 in einem WLAN mit aktueller Verschlüsselung zu bewegen. Das Ding ist etwas zickig bei der Einrichtung aber funktioniert am Ende dann doch bestens.

Das kleine Ding heisst "Vonets VAR11N" und ihm genügt die Stromversorgung des Clamshell via USB vollkommen.

Gruß aus der OS9-Teststube
Nudge
Schreibe doch mal ein kleines HowTo wie das Teil eingerichtet hast! Dann können auch andere davon profitieren.


Meine bescheidene Webseite

Click the image to open in full size. PowerBook Duo 280c (PPC 2300c Upgrade), 100 MHz, 56 MB RAM, 2,1 GB HDD, Mac OS 7.6.1

Click the image to open in full size. PowerBook Duo 280c (PPC 2300c Upgrade), 100 MHz, 44 MB RAM, 1,1 GB HDD, Mac OS 8.6

Leg' Dich mit den Besten an, und Du stirbst wie alle dann!

[Zitat von Crash Override aus: Hackers - Im Netz des FBI]


Click the image to open in full size.

Acid Burn ist offline   Mit Zitat antworten
Diese 2 User sagen Acid Burn danke für seinen Beitrag:
Alt 09.02.2015, 10:49   #1089
bund
Clammy-Gott
 
Benutzerbild von bund
 
Registriert seit: 08.09.2009
Beiträge: 390
Standard

Zitat:
Zitat von nudge Beitrag anzeigen
Das kleine Ding heisst "Vonets VAR11N" und ihm genügt die Stromversorgung des Clamshell via USB vollkommen.
Das ist doch eine schöne Neuigkeit. Die Wireless Ethernet Bridge Lösungen die ich kannte brauchten immer das Stromnetz und waren zudem massiger. Ich surfe halt auch gern über WLAN mit OS9. Vielleicht gibt es irgenwann auch was in USB Stick Größe?

Anleitung wäre schön. Meist haben die Teile nur ein vom Chinesischen in ein schlechtes Englisch übersetztes Manual.


Cube 1.8Ghz als Desktop-Rechner, bunte iBooks für unterwegs
Meine Clamshell iBooks Fanseite www.iBook-Clamshell.com
bund ist offline   Mit Zitat antworten
Diese 2 User sagen bund danke für seinen Beitrag:
Alt 11.02.2015, 15:46   #1090
nudge
Der Überflüssige
 
Benutzerbild von nudge
 
Registriert seit: 01.06.2014
Beiträge: 153
Standard

Zitat:
Zitat von Acid Burn Beitrag anzeigen
Schreibe doch mal ein kleines HowTo wie das Teil eingerichtet hast! Dann können auch andere davon profitieren.
sehr gern nur ist die Zeit gerade etwas knapp.

eine genaue Beschreibung gibt es unter:
http://www.vonets.com/ProductViews.asp?D_ID=16#

Im Downloadbereich kann man sich die etwas chaotische Anleitung herunterladen. Die Einrichtung als Wifi-Bridge ist allerdings sehr kurz und einfach nach dem beigelegten Quick-guide zu erledigen.

Wie auf dem Bild zu sehen ist das Gerät mit einem Y-Kabel ausgestattet, welches sich in USB (für Stromversorgung) und Ethernet (für die Lan-Buchse) aufteilt.

Der kleine Minirouter ist mit diesen Enden mit eueren Rechner zu verbinden und damit ist eigentlich schon alles erledigt. Er funktioniert wirklich prima an einem USB1.1-Asnchluss.

Die Konfiguration sollte an einem aktuellen Browser vorgenommen werden.

Die Konfiguration des verwendeten Ethernet-Ports ist auf DHCP zu stellen und damit solltet ihr via Browser die Konfigurationsseite "http:vonets.cfg" öffnen können.

Der Router lässt sich in zwei Modi betreiben, RouterMode und BridgeMode. Der RouterMode ist für diesen Anwendungsfall uninteressant aber offenbart noch einen ganzen Blumenstrauß voller verschiedener Konfigurationsmöglichkeiten. Das kleine Ding ist wirklich ein kleiner Router.

Nach Auswahl des BridgeMode scannen das Gerät öffnet sich in meinem Fall automatisch die Seite "Wifi Scan". Hier werden alle erreichbaren Netzwerke aufgelistet. Nun soll es nach Anleitung genügen, das bevorzugte Netzwerk auszuwählen und die weiteren Eingaben (Schlüssel) etc. vorzunehmen. Diese Konfiguration funktioniert leider nicht. Die SSID des Netzwerks wurde immer falsch übernommen und mit "undefined" bezeichnet.

Stattdessen ist auf der Seite mit den aufgelisteten Netzwerken eines in die ebenfalls angebotene manuellen Konfigurationsmaske einzugeben und mit dem "weiter" Button durch die folgende Konfiguration zu stolpern. Das nette daran ist, dass man die Parameter nur aus der Liste der Netze abschreiben muss.

Etwas verwunderlich ist, dass sich das Gerät nur im Wifi Bridge + Wifi Repeater Mode" betreiben lässt. Somit stellt das Gerät immer auch einen weiteren Hotspot bereit, der automatisch den Namen der SSID des verbundenen Netzwerks erhält mit dem Zusatz "_6c". Dieser Modus lässt sich nicht abstellen. Also ist wirklich darauf zu achten, dass ihr eine Verschlüsselung konfiguriert und auch einen Key verwendet, da ihr sonst ein umverschlüsseltes Netzwerk bereitstellt.

Wenn die Konfiguration erledigt ist, muss das Gerät neugestartet (unter "System" ist dazu ein Button) oder einfach kurz stromlos gemacht werden. Der Neustart dauert etwas länger aber an den wild blinkenden kleinen LEDs sieht man, wenn die Verbindung zum WLAN hergestellt wird.

Mein Gerät war etwas zickig und musste das ein oder andere mal erneut gestartet werden. Wenn es allerdings funktioniert, dann fehlerfrei und dauerhaft.

Ich habe ein ähnliches Gerät von TP-Link entdeckt mir aber noch nicht getestet.

Wie auch immer, dieser Minirouter lässt mit einem vollen Akku und Classilla 4,5h Surfspaß im Café oder sonstwo genießen und macht mir das iBook wieder mehr als alltagstauglich.
nudge ist offline   Mit Zitat antworten
Diese 6 User sagen nudge danke für seinen Beitrag:
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:30 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 Beta 1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.


Copyright © 2008 - 2018 - Cubeuser.de - PPC-Forum.de - PowerPC-Forum.de

Cubeuser.de ist kein offizielles oder in irgendeiner Form anerkanntes Forum von Apple.
Apple, Cube, Mac etc. sind eingetragene Markenzeichen von Apple Inc. - Cupertino, CA - USA

Cubeuser.de ist eine unabhängige private (nicht gewerbliche) Online-Plattform von und für User um sich gegenseitig bei Problemen auszutauschen oder zu helfen.
Cubeuser.de ist nicht verantwortlich für die Beiträge einzelner User, rechtswidrige Beiträge werden jedoch sofort nach Erkennen oder nach Hinweis Dritter gelöscht.