Cubeuser.de - Das Cube & Power PC Forum

Cubeuser.de - Das Cube & Power PC Forum (https://www.cubeuser.de/index.php)
-   zeigt her eure Cubes! (https://www.cubeuser.de/forumdisplay.php?f=115)
-   -   Doc's G4 Cube (https://www.cubeuser.de/showthread.php?t=2903)

dr.zeissler 25.02.2020 21:25

Doc's G4 Cube
 
Hi, ich habe unlängst wieder einen G4-Cube mit 15" Studio-Display gekauft.
Der Cube ist original ohne Modifikationen.
Ich überlege die Grafikkarte gegen eine GF4mx zu tauschen. Die sollte 1:1 passen. Es ist die Apple ADC Variante, aber nicht die Cube-Version die angeblich einen größeren Kühlkörper haben soll. Kann das jemand bestätigen?

Doc

flyproductions 27.02.2020 13:04

Zitat:

Zitat von dr.zeissler (Beitrag 49973)
Ich überlege die Grafikkarte gegen eine GF4mx zu tauschen. Die sollte 1:1 passen. Es ist die Apple ADC Variante, aber nicht die Cube-Version die angeblich einen größeren Kühlkörper haben soll.

Nee, 4MX ist meines Wissens zu hoch und wird wohl ein Umsetzen des VRM-Boards erfordern. Davon gab es auch nie eine Cube Version.

Was Du meinst, auch mit dem speziellen Kühlkörper, ist die 2MX.

dr.zeissler 27.02.2020 13:06

stimmt, GF2MX, aber die hat nicht den angeblich größeren Kühlkörper der "cube-version der "gf2mx", ob's dennoch geht muss ich wohl testen.

flyproductions 27.02.2020 13:36

Zitat:

Zitat von dr.zeissler (Beitrag 49975)
stimmt, GF2MX, aber die hat nicht den angeblich größeren Kühlkörper der "cube-version der "gf2mx", ob's dennoch geht muss ich wohl testen.

Kannst ja mal schauen, ob du irgendeinen anderen Kühlkörper findest, der besser ist.

Besser heißt:
- größer (wobei er natürlich nicht viel höher aufbauen darf!)
- Lamellen in Karten-Längsrichtung
- möglichst viele und feine Lamellen
- besser Kupfer als Alu (wobei das vermutlich schwierig werden wird)

Das größte Problem dabei wird wohl sein, den originalen Kühlkörper zu entfernen, weil der wohl geklebt ist.

dr.zeissler 30.04.2020 14:16

habe weiterhin die 16MB rage 128 pro? drin.
die ist gar nicht so schlecht und passt gut zum system.
ich checke gerade meine software gegen die hoch und runter...

dr.zeissler 13.09.2021 20:27

Ich habe ein Problem.

Aus dem Kaltstart startet der Cube das OS 9.04, sobald ich am Desktop bin und die erste Anwendung (egal welche) starte passiert nichts mehr. Die Maus kann ich bewegen, das war's.

Nach einem harten Restart geht alles.

Was ist hier das Problem. Bekomme ich irgendwie eine Log was passiert? Ich hänge an dem Cube, wäre blöd, wenn der nicht zuverlässig läuft.

RAM habe ich mal getauscht, das war es offensichtlich nicht. Die Platte scheint auch OK. Ich hoffe, dass es nicht etwas mit Kondensatoren ist, die aus dem Kaltstart ein Problem machen. Denn dann wäre ich aufgeschmissen, bzw. auf fremde Hilfe angewiesen.

Was meint ihr?
LG
Euer Doc

Paulchen 13.09.2021 22:03

Hast Du zufällig die Treiber der Rage 128 in letzter Zeit „aktualisiert“. Erinnere mich vage an ähnliche Probleme bei meinem alten G4. Allerdings war da ne Radeon 9000 verbaut.

Deaktiviere mal die Extensions der ATI, ich glaube das half. Bzw. Starte mal ganz ohne.

dr.zeissler 13.09.2021 23:10

Ja, da ist der letzte OS9 Treiber installiert.
Warum geht es erst beim zweiten Mal, das ist schon komisch.

Paulchen 13.09.2021 23:21

Das kann ich dir so ausm Stegreif und per Ferndiagnose nicht sagen. Geht denn der Kalstart ohne Extensions?


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:25 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.


Copyright © 2008 - 2021 - Cubeuser.de - PPC-Forum.de - PowerPC-Forum.de

Cubeuser.de ist kein offizielles oder in irgendeiner Form anerkanntes Forum von Apple.
Apple, Cube, Mac etc. sind eingetragene Markenzeichen von Apple Inc. - Cupertino, CA - USA

Cubeuser.de ist eine unabhängige private (nicht gewerbliche) Online-Plattform von und für User um sich gegenseitig bei Problemen auszutauschen oder zu helfen.
Cubeuser.de ist nicht verantwortlich für die Beiträge einzelner User, rechtswidrige Beiträge werden jedoch sofort nach Erkennen oder nach Hinweis Dritter gelöscht.