Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 10.02.2018, 14:23   #2
KaloCube
Admin & Foren-Inhaber

Kann alles lediglich oberflächlich
 
Benutzerbild von KaloCube
 
Registriert seit: 30.10.2008
Ort: 53.531105° N / 10.131288° O
Beiträge: 4.324
KaloCube eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Zitat:
Zitat von Acid Burn Beitrag anzeigen
In meinen Augen sind der deutlich höhere Preis für das Apple Care+ nicht gerechtfertigt.
Gerechtfertigt sind die schon, alleine die beiden selbstverschuldeten Unfälle treiben die Prämie in die Höhe...

Zitat:
Zitat von Acid Burn Beitrag anzeigen
Mir reicht das ACPP vollkommen aus.
Es muss jeder selbst entscheiden, ob selbstverschuldete Unfälle mit versichert sein sollen, wenn nicht ist der ACPP sicherlich eine nette Alternative!

***

Es kommt aber auch auf das Device an, für mein iPad Pro 10,5 habe ich nur € 99,- für Apple Care+ bezahlt und die Selbstbeteiligung bei selbstverschuldeten Schäden beträgt auch nur € 49,-!


Kleines Mac & Click the image to open in full size. Amiga "Museum"
 Cube 1.8 GHz - 1,5 GB RAM - GeForce 6200 (256 MB) 
 20th Anniversary Mac - Sonnet Crescendo /L2 G3 400 MHz 
Click the image to open in full size. Mac Mini G4 1,5 GHz (PM 10,2) mit MOS 3.6 Click the image to open in full size.
Click the image to open in full size. SAM460 mit Radeon 4650 und Amiga OS 4.1 Click the image to open in full size.

Click the image to open in full size.......Click the image to open in full size.......Click the image to open in full size.

Click the image to open in full size.
KaloCube ist offline   Mit Zitat antworten