Home
Cubeuser.de - Das Cube & Power PC Forum
Benutzerliste
Kalender
Heutige Beiträge
Hilfe
Alt 02.11.2017, 11:38   #11
iWoz
Super-Moderator

üFü
 
Benutzerbild von iWoz
 
Registriert seit: 13.09.2010
Ort: Oretxnzra
Beiträge: 2.410
Standard

Zitat:
Zitat von flyproductions Beitrag anzeigen
Ist aber leider keine Lösung, die einem die hässliche Strippe spart. Und an sich betreibe ich den am liebsten mit den absoluten Minimalkabeln = Strom, Monitor.
Das kann ich absolut nachvollziehen. Ich mag meinen auch am liebsten, wenn er nur so wenig Kabel wie nötig hat und geräuschlos läuft....

Da der USB 1.1 Anschluss am zu langsam ist, waere bezüglich der Geschwindigkeit nur der FireWire 400 Anschluß geeignet. Einen Mini-WLAN-Dongle auf FireWire 400-Basis habe ich leider nicht finden können.

Deshalb mal ein (vielleicht blödes) Gedankenspiel:
Was wäre denn, wenn man einen "FireWire auf USB Adapter" benutzen würde und dort den "USB-Mini-WLAN-Dongle" anschließt?


Click the image to open in full size.
iWoz ist offline   Mit Zitat antworten
Dieser User sagt iWoz danke für seinen Beitrag:
Alt 02.11.2017, 12:50   #12
flyproductions
Grafikkarten-Guru-Mod ;)
 
Benutzerbild von flyproductions
 
Registriert seit: 30.10.2008
Ort: Trier
Beiträge: 1.456
Standard

Zitat:
Zitat von iWoz Beitrag anzeigen
Ich mag meinen auch am liebsten, wenn er nur so wenig Kabel wie nötig hat und geräuschlos läuft....
...wie ’ne AppleTV halt. Nur höher und hübscher!

Inzwischen benutze ich den ja sogar so.
flyproductions ist offline   Mit Zitat antworten
Diese 2 User sagen flyproductions danke für seinen Beitrag:
Alt 02.11.2017, 13:57   #13
iWoz
Super-Moderator

üFü
 
Benutzerbild von iWoz
 
Registriert seit: 13.09.2010
Ort: Oretxnzra
Beiträge: 2.410
Standard

Das Design ist mein Hauptkritikpunkt an der schwarzen, optisch langweiligen Box!


Click the image to open in full size.
iWoz ist offline   Mit Zitat antworten
Dieser User sagt iWoz danke für seinen Beitrag:
Alt 02.11.2017, 17:58   #14
flyproductions
Grafikkarten-Guru-Mod ;)
 
Benutzerbild von flyproductions
 
Registriert seit: 30.10.2008
Ort: Trier
Beiträge: 1.456
Standard

Zitat:
Zitat von iWoz Beitrag anzeigen
Deshalb mal ein (vielleicht blödes) Gedankenspiel:
Was wäre denn, wenn man einen "FireWire auf USB Adapter" benutzen würde
Sooo blöde find’ ich das Gedankenspiel nicht! Aber haste schon mal so ein Ding gesehen? Ich hab auf die Schnelle lediglich FireWire-female auf USB-male gefunden. Und das ist halt leider genau das Gegenteil von dem, was man bräuchte.

flyproductions ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.11.2017, 19:34   #15
flyproductions
Grafikkarten-Guru-Mod ;)
 
Benutzerbild von flyproductions
 
Registriert seit: 30.10.2008
Ort: Trier
Beiträge: 1.456
Standard

Scheint in der Tat nicht so einfach zu sein. Zumindest sind hier recht einleuchtend ein paar mögliche technische Probleme beschrieben.

flyproductions ist offline   Mit Zitat antworten
Diese 3 User sagen flyproductions danke für seinen Beitrag:
Alt 03.11.2017, 08:55   #16
MikeatOSX
Schmolli vom Dienst
 
Benutzerbild von MikeatOSX
 
Registriert seit: 29.04.2013
Ort: V gorah
Beiträge: 1.340
Standard

Das Thema hatten wir doch am Ende des Kodi Freds schon mal.
http://www.cubeuser.de/showthread.php?t=2564


I Mac (Apple-User seit 1992)
Bilder meiner Macs im Profil.

- Classic-Flüsterer -
MikeatOSX ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.11.2017, 11:09   #17
flyproductions
Grafikkarten-Guru-Mod ;)
 
Benutzerbild von flyproductions
 
Registriert seit: 30.10.2008
Ort: Trier
Beiträge: 1.456
Standard

Zitat:
Zitat von MikeatOSX Beitrag anzeigen
Das Thema hatten wir doch am Ende des Kodi Freds schon mal.
http://www.cubeuser.de/showthread.php?t=2564
Stimmt! Hatten wir. Alzheimer! ...nur, wie angekündigt, probiert hab ich es halt noch nicht.

Ich glaubte auch, mich zu erinnern, dass das schon mal Thema war. Hab es aber mit der Suche nicht gefunden. Naja, die Dinger kosten ja tatsächlich nur noch +/- 5 Euro. Vielleicht schaff ich mir ja doch mal noch eins an.
flyproductions ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.01.2018, 12:53   #18
flyproductions
Grafikkarten-Guru-Mod ;)
 
Benutzerbild von flyproductions
 
Registriert seit: 30.10.2008
Ort: Trier
Beiträge: 1.456
Standard

Zitat:
Zitat von flyproductions Beitrag anzeigen
Stimmt! Hatten wir. Alzheimer! ...nur, wie angekündigt, probiert hab ich es halt noch nicht.
So, jetzt hab’ ich...und kann das Thema somit zumindest hier mit einem Fazit versehen.

Da ich ja von Natur aus dazu neige, nur das zu glauben, was ich mit eigenen Augen sehe, habe ich mir also zum Preis von 9,99 € dieses...

Click the image to open in full size.

...schöne Stück moderne Datenübertragungstechnik angeschafft. Gibt’s billiger. Aber nicht vor Ort zum gleich mitnehmen. Da waren sich die Geiziggeilen und die Nichtblöden in der Preisgestaltung bis auf den Cent einig. Und wegen 3 Euro hatte ich keine Lust, ein-zwei Tage auf ein Päckchen zu warten. Dafür gibt’s, wie man sieht, viel Kiste für geschätzte zwei Gramm Hardware!

Wie da drauf zu lesen ist:
Der 150Mbps Wireless N Adapter TP-Link TL-WN725N

Das Ergebnis in der Kurzversion:
Ja, er ist am Cube schneller als die interne Airport-Karte. Nein, den gewünschten Zweck, mit dem Cube à la Apple TV im WLAN drahtlos Filme gucken, erfüllt auch er nicht (oder nur teilweise).

Aber zunächst galt es wiedereinmal, das Ding überhaupt in einem Powermac unter Leo zum laufen zu bringen. Der auf CD mitgelieferte Mac Treiber: Ab OS 10.6. Nach der (inzwischen obligartorischen) „kurzen“ Suche wurde ich dann hier fündig. Das Treiberpaket v1.0.0.5 für Mac OS 10.4/10.5/10.6 macht den Job. Danach lässt sich das Ding über das Netzwerk Kontrollpanel in Verbindung mit einem mitgelieferten Tool, das im Programme-Ordner installiert, recht problemlos am WLAN anmelden.

Dann ging’s ans Testen. Dabei, waren die Ergebnisse im Cube, wie schon angedeutet, zwiespältig: Mit diversen Speedtests erreichte ich im Schnitt um die 4.000 kbit/s Download. Die interne Airport-Karte packte hier fast durch die Bank nur rund tausend weniger, also um die 3.000 kbit/s. In der Praxis führte das dazu, dass sich zumindest in nicht besonders hoher Qualität vorliegende Filme ohne allzuviele nervende Nachladevorgänge gucken ließen. Dass man Full HD oder besser sowohl am Cube generell als auch mit den Übertrageungsraten vergessen kann, bedarf wohl keiner besonderen Erwähnung. Aber das ist meistens ohnehin nicht verfügbar. KODI ist eben nicht Netflix. Jedenfalls war alles in allem schon ein deutlicher Fortschritt zum Gucken über Airport erkennbar. ...bis dann irgendwann der Connect wegflog. Und das ist leider immer wieder passiert. Die Verbindung brach komplett zusammen. Und, da ich den Cube über eine App, die ebenfalls über das WLAN läuft, vom iPhone aus steuere, ging es dann jeweils erst nach Neustart weiter. Zwar wird die Verbindung (bei entsprechender Konfiguration) nach dem Neustart automatisch wieder aufgebaut. Eine wirklich praktikabele Lösung ist das so allerdings dennoch nicht!

Schade, aber das Thema ist damit dann wohl endgültig durch! Als Media-Server via XBMC (KODI) taugt der also tatsächlich nur, wenn zumindest bis zu einem Repeater über die Lan-Schnittstelle per Kabel am Netz hängt. Damit erreiche ich hier um die 20.000 kbit/s ohne Verbindungsabbrüche. Und das reicht für zuverlässiges Filmchen Gucken.

Etwas Erfreuliches gibt es allerdings dennoch zu berichten: Quasi als „Abfallprodukt“ bei der ganzen Testerei stellte sich heraus, dass der Dongle an einer geeigneten USB-Schnittestelle durchaus seine Vorzüge hat. So war ar am Quad zumindest beim Download-Speed deutlich schneller als die integrierte originale Airport-Karte!

Hier die Werte, diesmal als Screenshots (die ich mir am Cube wegen der etwas fummeligen Bedienung gespart habe):

Als Referenz die Lan-Schnittstelle

Click the image to open in full size.

Das ganze über Airport...

Click the image to open in full size.

...und mit dem TP-Link USB Adapter.

Click the image to open in full size.

Das Ding ist also am G5 im WLAN/Internet fast doppelt so schnell unterwegs wie Apples hauseigene Lösung. Und das für unter 10 Euro. Zumindest also, wer noch eine Lösung sucht, um einen G5 oder anderen Rechner mit schnelleren USB Anschlüssen als der Cube sie hat ins WLAN zu integrieren, findet hier eine interessante Alternative zu den (wahrscheinlich inzwischen nicht einmal mehr ganz einfach zu bekommenden) internen Airport-Karten. Ist ja besser als nichts.


Ownest du noch oder usest du schon?
flyproductions ist offline   Mit Zitat antworten
Diese 2 User sagen flyproductions danke für seinen Beitrag:
Hack für den Airport Card Slot?
Alt 09.01.2018, 16:50   #19
bund
Clammy-Gott
 
Benutzerbild von bund
 
Registriert seit: 08.09.2009
Beiträge: 392
Standard Hack für den Airport Card Slot?

Nur mal so als letzte Möglichkeit und ohne Gewähr:

ich hatte mal auf Lowendmac.com einen Artikel gefunden, in dem jemand beschrieben hat wie eine eine Broadcom-basierte Karte vom Gehäuse befreit in den Airport Slot verschiedener Apple Rechner u.a. auch dem Cube gebastelt hat. Soll wohl recht tricky sein, da die Karten länger sind als die originale Airport Karte.


Cube 1.8Ghz als Desktop-Rechner, bunte iBooks für unterwegs
Meine Clamshell iBooks Fanseite www.iBook-Clamshell.com
bund ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.01.2018, 17:26   #20
flyproductions
Grafikkarten-Guru-Mod ;)
 
Benutzerbild von flyproductions
 
Registriert seit: 30.10.2008
Ort: Trier
Beiträge: 1.456
Standard

Zitat:
Zitat von bund Beitrag anzeigen
eine Broadcom-basierte Karte vom Gehäuse befreit in den Airport Slot verschiedener Apple Rechner u.a. auch dem Cube gebastelt hat.
Gab’s da auch Vergleichswerte, was die Übertragungsraten anging? Gibt die Schnittstelle da denn mehr her als die Karte kann? Und passz das, von den Außenmaßen mal abgesehen, denn vom Interface her ohne Adapter?

Wenn in allen Fällen ja, dann könnte das ja eine feine Sache sein. Einmal mehr schade, dass Cubeowner Geschichte ist. Da hätte es bestimmt Näheres dazu gegeben.


Ownest du noch oder usest du schon?
flyproductions ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:14 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.


Copyright © 2008 - 2018 - Cubeuser.de - PPC-Forum.de - PowerPC-Forum.de

Cubeuser.de ist kein offizielles oder in irgendeiner Form anerkanntes Forum von Apple.
Apple, Cube, Mac etc. sind eingetragene Markenzeichen von Apple Inc. - Cupertino, CA - USA

Cubeuser.de ist eine unabhängige private (nicht gewerbliche) Online-Plattform von und für User um sich gegenseitig bei Problemen auszutauschen oder zu helfen.
Cubeuser.de ist nicht verantwortlich für die Beiträge einzelner User, rechtswidrige Beiträge werden jedoch sofort nach Erkennen oder nach Hinweis Dritter gelöscht.